Welche Kinder sind in einer SVE?

In einer SVE sind Kinder, die Förderung in kleinen Gruppen benötigen.

Die Kinder werden in folgenden Bereichen unterstützt:

  • Bewegung
  • Sprache
  • Wahrnehmung
  • Lernen
  • Verhalten
Die Entscheidung über die Aufnahme eines Kindes erfolgt nach einem Elterngespräch
und einer Entwicklungsüberprüfung des Kindes durch einen Sonderpädagogen.
 

Was ist eine SVE?

Eine SVE ist eine Einrichtung für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf
im Vorschulalter ab 4 Jahren bis zum Schuleintritt.
 

Welche Ziele verfolgt die SVE?

  • Entwicklungsverzögerungen ausgleichen bzw. abschwächen

  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung und Reifung

  • die Schulfähigkeit soweit entwickeln, dass der Besuch der Grundschule

  • oder einer Diagnose und Förderklasse mit Grundschullehrplan an einem Förderzentrum möglich ist

 Wie werden die Kinder in einer SVE gefördert?

  • Nach ihrem individuellen Förderbedarf mit Hilfe auf sie abgestimmter Förderpläne.

  • In einer kleinen Gruppe von maximal 10 Kindern.

  • Unter der Leitung einer (Heil-) Pädagogischen Fachkraft und einer Praktikant/-in.

  • Durch ganzheitliche, spielerische und bewegungsorientierte Förderangebote.

  • Mit begleitender Diagnostik, gezilter Förderung und Beratung durch einen Sonderpädagogen.

  • In enger Zusammenarbeit mit den Eltern und Fachdiensten: Kinderärzten, Logopäden,
    Ergotherapeuten, Beratungsstellen, Kindertagesstätten und den zuständigen Grundschulen.

Besonderheiten einer SVE

  • Die Förderung ist kostenlos.

  • Für das Material wird ein Unkostenbeitrag von 20,- € pro Monat erhoben.

  • Die kinder in einer SVE müssen in der Lage sein, selbstständig den Toilettengang zu bewältigen, da kein

  • plfegerischer Aufwand geleistet werden kann.

  • Die Förderung findet derzeit an allen Schultagen von 8:00 - 11:45 Uhr statt.

  • Am Nachmittag können die Kinder weitere vorschulische Einrichtungen besuchen (Regelkindergärten,
    Kindertagesstätten, heilpädagogische Einrichtungen, ...)
  • Eltern werden ausführlich beraten

Ansprechpartner für die Aufnahme in eine SVE

Eva-Seligmann-Schule - Sonderpädagogisches Förderzentrum
Motterstraße 3
90420 Nürnberg
Tel: 0911 6427060
Fax: 0911 6498706
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!