Wichtige Informationen zum Unterricht in den kommenden Schulwochen:

 

Ab Montag, 11.5.2020: Unterricht für die Klassenstufen 4 und 8!

Die Klassenlehrkräfte der vierten und achten Klassen informieren die Eltern und Schüler über das organisatorische Vorgehen!

Der Unterricht findet in 2 Gruppen im wöchentlichen Wechsel statt.

Klasse 4: Unterrichtszeiten: 9:30 Uhr – 12:00 Uhr

Klasse 8: Unterrichtszeiten sind von 8:30 Uhr – 11:00 Uhr

 

Ab Montag, 18.5.2020: Unterricht für die Klassenstufen 1A und 2!

Der Unterricht findet in 2 Gruppen im wöchentlichen Wechsel statt.

Die Klassenlehrkräfte der Klassenstufen 1A und 2 informieren die Eltern und Schüler über das organisatorische Vorgehen und die Unterrichtszeiten!

 

Pfingstferien: 30.06.2020 - 14.06.2020

 

Voraussichtlicher Unterrichtsstart:

ab Montag, 15.06.2020 Unterricht für die Klassenstufen 3, 5, 6 und 7.

Die Klassenlehrkräfte der Klassenstufen 1A und 2 informieren die Eltern und Schüler über das organisatorische Vorgehen!

 

 

Informationen zur Unterrichtsorganisation

  • Der Unterricht findet in Kleingruppen, auf mehrere Räume verteilt, unter Einhaltung der Hygieneregeln statt.
  • Die Arbeitsplätze stehen im Sicherheitsabstand und werden nicht gewechselt.
  • Jeder bringt zuverlässig sein eigenes Arbeitsmaterial vollständig mit. Ein Ausleihen oder Tauschen ist nicht erlaubt.
  • Die Pause findet im Klassenzimmer statt.
  • Es gibt keinen Pausenverkauf, deshalb Essen und Getränk selbst mitbringen.
  • Schülerinnen und Schüler, die zu einer sogenannten „Risikogruppe“ gehören, also chronisch krank sind, können sich vom Unterricht im Schulhaus befreien lassen.

Diese Schüler erhalten weiterhin Unterrichtsmaterial für zuhause, das sie bearbeiten müssen.

 

Informationen zur Einhaltung der Hygienevorschriften gelten folgende Maßnahmen:

  • In den öffentlichen Verkehrsmitteln (U-Bahn, Bus usw.) besteht Mundschutzpflicht. Bitte Mund und Nase mit einer Schutzmaske oder einem Tuch bedecken.
  • Mundschutzpflicht besteht ebenfalls bei Betreten des Schulgeländes bis zur Ankunft am Arbeitsplatz im Klassenzimmer.
  • Auch vor und im Schulhaus halten alle Personen den nötigen Abstand von 1,5 m ein.

 

Informationen zur Notfallbetreuung

  • Das Angebot der Notfallgruppen wird auf Grundlage der ergänzten Bestimmungen der Allgemeinverfügung des Kultusministeriums in Förderschule und SVE aufrechterhalten.
  • Die Notfallbetreuung findet am Schulhaus in der Motterstraße 3 statt.
  • Eine Notbetreuung wird auch in den Pfingstferien angeboten.

 

 


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.